Shopping from United States? Looking for unopiu.com?       or  

 

COOKIE-RICHTLINIE

WAS SIND COOKIES? Cookies sind kleine Textdateien, die von der Website an das Endgerät der betroffenen Person (in der Regel an den Browser) gesendet werden; dort werden sie gespeichert, um dann beim nächsten Besuch desselben Nutzers wieder an die Website übertragen zu werden. Ein Cookie kann keine anderen Daten von der Festplatte des Nutzers abrufen oder Computerviren übertragen oder E-Mail-Adressen erfassen. Jedes Cookie ist einzigartig für den Webbrowser des Nutzers. Einige der Funktionen von Cookies können an andere Technologien delegiert werden. In diesem Dokument bezieht sich der Begriff „Cookie“ sowohl auf Cookies selbst als auch auf alle ähnlichen Technologien.

Cookies können verwendet werden, um Informationen über Ihre Präferenzen aufzuzeichnen, wie z. B. das Durchsuchen von Seiten oder das Herunterladen von Dateien von unserer Website oder andere ähnliche Aktionen, die während des Besuchs unserer Website durchgeführt werden.

 

COOKIES VON ERST- ODER DRITTANBIETERN Bei Cookies kann es sich um Erst- oder Drittanbieter-Cookies handeln, wobei unter „Erstanbieter-Cookies“ Cookies verstanden werden, die vom Eigentümer der Website entwickelt wurden, während unter „Drittanbieter-Cookies“ Cookies verstanden werden, die von Dritten gegenüber dem Eigentümer der Website entwickelt wurden.

 

ART DER COOKIES In Bezug auf die Art der Cookies gibt es verschiedene Typen von Cookies:

Technische Cookies Technische Cookies sind für den alleinigen Zweck bestimmt, „Informationen in einem elektronischen Kommunikationsnetz zu übertragen oder – im nur unbedingt erforderlichen Ausmaß für den Dienstleister einer Informationsgesellschaft – einen von einem Abonnenten oder Benutzer ausdrücklich beantragten Dienst bereitzustellen“ (siehe Art. 122, Absatz 1 ital. Datenschutzkodex)

Sie werden nicht für andere Zwecke verwendet und werden in der Regel direkt vom Eigentümer oder Betreiber der Website installiert. Sie können unterteilt werden in:

– Navigations- oder Session-Cookies, die eine normale Navigation und Nutzung der Website gewährleisten (z. B. um einen Kauf abzuschließen oder sich für den Zugriff auf zugangsgeschützte Bereiche zu authentifizieren); sie sind für das ordnungsgemäße Funktionieren der Website unerlässlich;

– Analyse-Cookies, die den technischen Cookies gleichgesetzt werden, wenn sie direkt vom Betreiber der Website verwendet werden, um Informationen in zusammengefasster Form über die Anzahl der Nutzer und darüber, wie sie die Website selbst besuchen, zu sammeln, um die Leistung der Website zu verbessern;

– Funktions-Cookies, die es dem Nutzer ermöglichen, nach einer Reihe von ausgewählten Kriterien zu navigieren (z. B. Sprache, zum Kauf ausgewählte Produkte), um den Service für diesen zu verbessern. Die Installation dieser Cookies bedarf keiner vorherigen Zustimmung der Nutzer (weitere Informationen finden Sie im Abschnitt „Cookie-Verwaltung“ weiter unten).

Profiling-Cookies Profiling-Cookies dienen der Erstellung von Nutzerprofilen und werden verwendet, um Werbebotschaften entsprechend den Präferenzen des Nutzers beim Surfen im Web zu versenden.

Die Verwendung von Profiling-Cookies bedarf der Zustimmung der betroffenen Person.  Gemäß der Verordnung Nr. 229 vom 8. Mai 2014 muss der Nutzer in der Lage sein, die Zustimmung zur Installation von Profiling-Cookies zu erteilen oder zu verweigern, wenn sie vorhanden sind.

Im Falle von Cookies von Drittanbietern hat die Website keine direkte Kontrolle über einzelne Cookies und kann diese nicht kontrollieren (sie kann sie nicht direkt installieren oder löschen). Sie können diese Cookies weiterhin über Ihre Browsereinstellungen (siehe unten) oder über die im Abschnitt „Cookie-Verwaltung“ angegebenen Websites verwalten.

Der Nutzer wird daher gebeten, sich auf der Website des weiter unten angegebenen Dritten zu informieren.

 

AUF DIESER WEBSITE INSTALLIERTE COOKIES Nachfolgend die Liste der auf der Website vorhandenen Cookies:

DAUER DER COOKIES Cookies haben eine Dauer, die durch das Ablaufdatum (oder durch eine bestimmte Aktion wie das Schließen des Browsers) zum Zeitpunkt der Installation bestimmt wird. Cookies können dabei sein:

  • temporäre oder Session-Cookies: Diese werden verwendet, um temporäre Informationen zu speichern, um Aktionen, die während einer bestimmten Sitzung ausgeführt werden, zu verknüpfen und werden von Ihrem Computer gelöscht, wenn Sie Ihren Browser schließen;
  • persistente Cookies: Diese werden verwendet, um Informationen wie Ihren Login-Namen und Ihr Passwort zu speichern, so dass Sie diese nicht bei jedem Besuch einer bestimmten Website erneut eingeben müssen. Diese bleiben auch nach dem Schließen des Browsers auf Ihrem Computer gespeichert.

Nach Beendigung der Verbindung zu dieser Website werden keine Session-Cookies gespeichert. Die für diese Website verwendeten Computersysteme verwenden temporäre Cookies und persistente Cookies.

 

COOKIE-VERWALTUNG Sie können Cookies auf Websites deaktivieren, indem Sie spezielle Software wie Ghostery (https://www.ghostery.com) für Ihren Browser herunterladen und die Verwendung einzelner Cookies deaktivieren. Oder Sie aktivieren den Modus „Anonyme Navigation“ – eine Funktion, die es Ihnen ermöglicht, keine Navigationsdaten im Browser zu hinterlassen. Diese Funktion ermöglicht nur, Ihre Navigationsdaten nicht im Browser zu speichern.

Alternativ können Sie Cookies deaktivieren/löschen, indem Sie auf das Konfigurationsfenster Ihres Browsers zugreifen.